Campingkocher und Grill - für Indoor und Outdoor

Top-Angebot in unserer Kategorie Campingkocher & Grill: "Campingaz 400 S Xcelerate Campingkocher".

MEHR ERFAHREN

Kochen mit dem Campingkocher, Gasgrill, Holzkohlegrill oder Elektrogrill


Völlig geich, ob du lieber mit dem Campingkocher, dem Gasgrill, mit Holzkohle und Briketts auf dem Holzkohlegrill oder lieber zuhause auf dem Elektrogrill grillst. Bei deinem preiswerten Campingausstatter findest du immer den richtigen Grill, Kocher und das zugehörige Grillzubehör wie: Kontaktgrillflächen, Sicherheitskochplatten oder den passenden Windschutz für deinen Grill.



Filter für Campingkocher & Grill (alle Produkte angezeigt)

Der richtige Kocher und Campinggrill - für Indoor und Outdoor

Neben den kleinen Einweggrills gibt es auch leistungsstarke Grills, die sich vor allem speziell an Camper richten. Diese Grills verfügen über eine kompakte Bauform, ein geringes Eigengewicht und pflegeleichte Materialien. Campinggrills gibt es in vielen verschiedenen Ausführungen. So kannst du deinen Lieblingsgrill nach deinen Vorlieben aussuchen. Je nach Art des Campinggrills, kann er mit Strom, Gas oder Holzkohle befeuert werden.


  • Gerade Holzkohlegrills erfreuen sich noch immer großer Beliebtheit und bieten dir das klassische Grillgefühl mit rauchig herzigem Aroma an. Der Nachteil jedoch ist, dass Holzkohle mehr Zeit zum Aufheizen benötigt als Strom- oder Gasgrills.

  • Gasgrills sind schnell einsatzbereit und können besonders flexibel genutzt werden. Sie sind nicht nur schnell einsatzbereit, sondern verfügen über zahlreiche Funktionen wie stufenlose Temperaturregulierung, indirektes Grillen und haben zu meist günstigere Betriebskosten. Auch sie haben eine geringe Rauchentwicklung und sind somit nachbar-freundlich.

  • Grills, die mit Strom genutzt werden, sagt man eine leichte Handhabe der Geräte nach. Du musst also nicht erst warten, bis die Kohle durchgeglüht ist, sondern kannst direkt loslegen und je nach Modell sogar die Grilltemperatur genau regulieren. Elektrogrills haben außerdem den Vorteil, dass es keinen Qualm gibt. Falls dir einmal bei schlechtem Wetter nach Grillen ist, kannst du deinen elektrischen Tischgrill sogar im Esszimmer aufstellen.


Kochen im Küchenzelt oder dem Wohnwagen

Beim Camping gehört gutes Essen einfach dazu. Deshalb ist auch das Kochen auf dem Campingplatz sehr beliebt. Wer lieber im Wohnwagen oder in seinem Küchenzelt auf einer Kochplatte kochen möchte, kommt auch hier nicht zu kurz. Wir bieten eine große Auswahl an Camping Markenherstellern, die funktionale Kochfelder entwickelt haben, die optimal in den Indoor - Bereich deines Reisemobiles passen. Gaskochfelder gibt es von 1-flammig bis 4-flammig - schau dich gerne bei uns im Camping Online-Shop um. Bei uns kannst du dein Kochfeld auch in direkter Kombination mit einem Spülbecken kaufen, für platzsparendes Arbeiten im Reisemobil.

Für alle Camper, die die Küche gerne ausgelagert nutzen, bieten wir spezielle Camping Küchenzelte mit Fenstern für ausreichende Belüftung und festen, witterungsbeständigen Materialien für ein langlebiges Ergebnis an. Eine große Auswahl an Geräte und Kochzelten findest du hier: Camping Küchenzelt


Fleisch auf dem Gasgrill kochen

So grillst du mit dem Gasgrill "well done - gut durch": Erst grillst du dein Fleisch direkt von unten an. Die ideale Temperatur liegt hier bei 250°C - 300 °C. Anschließend wendest du dein Fleisch und lässt es auf indirekter Hitze bei geschlossener Hitze durchgaren. Die ideale Hitze liegt hier zwischen 180 °C bis 220 °C.

Ideal für das Kochen beim Camping. Großartiges Angebot an Campinggeschirr, Campingeimer, Küchengeräte, Gaskocher, Töpfe, Pfannen, Spülbecken, Kühlschränke und Kühltaschen.


Nur Gasgrills auf dem Campingplatz erlaubt?

Keine Sorge! Wir haben auch kompakte Gasgrills bei uns im Online-Shop. So wird der Kocher im Handumdrehen zum Grill umgerüstet. Nun muss man sich nicht mehr entscheiden, was man mitnimmt, sondern kann einfach die Multifunktionsgrills auf Reisen mitnehmen und ist ideal ausgerüstet. Möchtest du günstige Campingkocher und Grills für drinnen und draußen, kannst du diese bei deinem preiswerten Campingausstatter im Camping Online-Shop bestellen.


Bei welcher Temperatur grillt man Gemüse auf dem Grill?

Außen schwarz und trotzdem innen roh. Jetzt kann das Gemüse nur noch in den Mülleimer. Dies passiert dir nicht, wenn du dein Gemüse bei indirekter Hitze, also am besten am Rand ohne Flamme - zwischen 180 °C und 220 °C zubereitest. Anbrennen verhinderst du übrigens durch häufiges Wenden deiner Mahlzeit. Guten Appetit für deinem Indoor oder Outdoor Griltag.



weniger anzeigen